2/11/2014

Arianas Hörbuchchallenge #2 - City of Glass von Cassandra Clare, gelesen von Andrea Sawatzki

Das vorliegende Hörbuch stellt den dritten Teil der City-of-Bones-Reihe dar und wundersamerweise gefällt er mir bislang am besten.
In den City-of-Bones-Büchern geht es um die Hauptfigur Clary, die erst als Jugendliche erfährt, dass sie Teil einer magischen Welt ist, der sie sich nicht entziehen kann und auch nicht will. Sie lernt die Schattenjäger kennen als ihre Mutter aus ihrem Leben gerissen wird und obwohl diese Welt für sie ganz neu ist, lässt sie sich ohne große Umschweife darauf ein (ich muss übrigens sagen, dass mich das immer sehr irritiert hat, dass sie es so gleichmütig hinnimmt). In Teil 1 und 2 begegnen ihr auf diese Weise viele Gestalten und Abenteuer - es wimmelt nur so von Vampiren, Dämonen, Foresaken und Werwölfen. Und noch vielen Anderen. Clary bemerkt an sich einmalige Fähigkeiten und wird in die Gruppe der Schattenjäger integriert. Sie verliebt sich in Jace, einen Schattenjäger, der neben ihr die zweite Hauptrolle innehat. Soweit erstmal zu den ersten Teilen. In Teil 3 reist Clary nach Idris und muss dort versuchen, einen Krieg zwischen den Dämonen und den Schattenjägern zu verhindern - diesen will ihr verhasster Vater Valentin heraufbeschwören. Es geht wirklich rund im dritten Teil und es fehlt auch wirklich nicht an Wendepunkten :)

Unterhaltungswert haben die Bücher allemal, sonst würde ich die Reihe auch gar nicht weiterhören. Jedoch fand ich in den ersten beiden Teilen die Geschichte teilweise zu holprig und zu hektisch. Das ändert sich im dritten Teil: die Handlung ist in sich rund abgeschlossen und die Figuren sind bzw. wirken auf mich gereift. Auch die Lesung des Hörbuches gefällt mir viel besser: Andrea Sawatzki spricht v.a. die Jugendlichen nicht mehr so "künstlich cool" und draufgängerisch wie in den ersten Teilen. Auch konnte ich mich bei diesem Hörbuch das erste Mal so richtig von ihr mitreissen lassen in die Geschichte.

Also alles in allem muss ich sagen, dass ich ziemlich begeistert bin von diesem Hörbuch. Und auch sehr positiv überrascht: denn eigentlich hatte ich mit der Reihe schon ein wenig abgeschlossen und wollte sie nur der Vollständigkeit halber zu Ende hören. Ich bin sehr froh, dass ich den Teil 4 schon zu Hause liegen habe und morgen auf dem Weg zur Arbeit wieder Gesellschaft von Clary und den anderen habe.

6 comments:

  1. Schön, dass dir das Hörbuch so gut gefallen hat, obwohl du die Reihe schon abbrechen wolltest! Ich drücke die Daumen, dass dir der vierte Teil ebenso gut gefällt wie der dritte! :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich bin auch wirklich froh darüber - zumal ich gerade wieder etwas leseunlustig bin (nach dem Dark Angels-Buch der letzten Tage), so werden die Bahnfahrten wieder etwas unterhaltsamer ;)

      Delete
    2. Dann ist es wirklich umso wichtiger, dass du ein unterhaltsames Hörbuch zur Verfügung hast! :)

      Delete
  2. Ach wie schön, wenn man plötzlich doch noch positiv überrascht wird von einer Reihe! Ich bin ja nicht so die Reihenleserin, aber kann das trotzdem gut nachvollziehen. Ich drück die Daumen, dass Teil 4 genauso gut wird wie Teil 3. :-)

    ReplyDelete
  3. Das klingt nach guter Unterhaltung und der vierte Teil wird hoffentlich die Story gut zum Abschluss bringen!

    ReplyDelete
  4. @ariana und @natira:
    Ich war auch sehr positiv überrascht - Teil 4 lief heute morgen gut an :D

    ReplyDelete