7/14/2013

Magic Monday - Woche 2 "lebendig"

 







Eine weitere Woche  von Paleicas MagicMonday ist um 
und im letzten Moment habe ich doch noch ein Motiv gefunden: die wilde Blumenwiese mitten in der Stadt, die dem schnöden, grauen Strassenbild ganz viel Leben einhaucht ... Ich denke, dass Anwohner die Blümchenwiese ausgesäht haben, da es nur zwei solcher "Beete" in dieser Straße gibt ... Für mich sind solche Fleckchen, auf denen die Natur ungezähmt schalten und walten kann immer der Inbegriff von Lebendigkeit :)


8 comments:

  1. das foto ist großartig, bunt und wirklich voller leben!
    ein kleiner wildblumenstrauß für daheim, die küche vielleicht?
    lg und einen guten wochenstart!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank :)
      Ich habe die Blümchen stehen lassen, sie sahen so schön zusammen aus :D
      Zur Not weiss ich ja, wo sie stehen :D

      Delete
    2. ... also zum nochmal gucken gehen ;)

      Delete
    3. :) stimmt, und sie halten sich auf der wiese natürlich auch länger.

      Delete
  2. Ohh das sind schöne Blumen, oftmals wird diese Mischung immer von der Stadt gewählt und dann auf Rasenflächen verteilt, oftmals auch am Strassenrand, mir gefällt das.

    LG Mathilda

    ReplyDelete
    Replies
    1. Solche Flächen machen wirklich gute Stimmung :)
      Bislang habe ich sowas eher in privaten Gärten gesehen... Aber ich fände es toll, wenn sich das auch bei uns durchsetzen würde ...

      Delete
  3. oh ja das stimmt! wer hätte gedacht, dass es sowas 'mitten auf der straße' gibt :) sehr schön!!

    ReplyDelete
  4. Das ist wirklich ein wunderschöne und lebendiger Lichtblick in der Stadt! :) Solche Mischungen findet man auch oft in Samenbomben. :)

    ReplyDelete