3/24/2013

Urlaubswoche = Lesewoche?! - Zur "Bücherdiebin" #1

Sonntag, 19:08 Uhr
Ich habe ja mit der Bücherdiebin im E-book-Format begonnen und bin noch in den ersten Kapiteln.
Bislang weiss ich noch nicht so genau, wie mir der Stil gefällt. Die Geschichte wird offenbar vom Tod erzählt, dem die Bücherdiebin wieder und wieder begegnet. Wir haben also einen interessanten allwissenden Erzähler, der durchaus auch Humor zu haben scheint.
Die Bücherdiebin ist ein armer Wurm, sie hat in ihren jungen Jahren bereits einiges auszustehen gehabt. Jetzt lebt sie bei einer ganz gruseligen Pflegemutter, die alle Leute als "Saumenschen", "Saukerle" oder "Schweine" betitelt. Der Pflegevater scheint bislang recht angenehm, wenn auch schweigsam zu sein.
Und das erste Buch hat Liesel auch schon geklaut...

Ich weiss noch nicht so genau, wohin mich die Reise führt allerdings gehe ich davon aus, dass mich das Buch noch fesseln wird. Es liest sich so an wie die meisten Bücher, bei denen man anfangs schwerlich hereinkommt, die einen dann aber mit der Zeit aber nicht mehr loslassen...

4 comments:

  1. Ich finde es spannend, dass ich gerade über deine wenigen Zeilen mehr über das Buch erfahre als über diverse begeisterte Rezensionen (die mir keinerlei Lust auf den Roman machen konnten). Ich bin neugierig darauf, wie sich dein Verhältnis zur Geschichte noch entwickelt!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich war auch nicht so überzeugt von der Buchauswahl nachdem ich den Klappentext gelesen hatte. Was aber die Lieblingsbücher-Challenge angeht, so wird es auf der Liste allmählich knapp mit Büchern, die ich gerne lesen würde, deshalb habe ich gedacht, ich traue mich einfach mal daran ;) Der zweite Teil meine Leseeindrücke ist online - kurz zusammengefasst kann ich sagen, dass mir das Buch eigentlich ganz gut gefällt ;)

      Delete
  2. Ja, Winterkatze bringt es auf den Punkt. Ging mir nämlich auch so. :)

    Hoffentlich erfüllen sich Deine Erwartungen! Ich wünsch Dir einen schönen offiziellen Urlaubsstart! :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Interessant, dass es uns dreien ähnlich erging.
      Aktuell kann ich sagen, dass mein Verhältnis zu Liesel, den Saumenschen und dem Buch an sich recht gut ist, ich freue mich schon aufs Weiterlesen heute Nachmittag :D

      Delete