2/14/2011

Gesetz der Serie - Februar

Mein Beitrag zu Paleicas "Gesetz der Serie" ist nun endlich auch vollbracht - das Thema des Monats Februar lautete:

Energie (Don't stop me now!)



Die Idee zu meiner Umsetzung kam mir relativ schnell: Da meine Heimreise für Mitte Februar geplant war, bot es sich an, mein Auto mit einzubauen.
Daher ist das Bild des Motors meiner Lady ein Sinnbild für ihre Energie, ihre Power mich hierher zu bringen.
In der letzten Zeit bin ich - für meine Verhältnisse - häufig mit dem Auto unterwegs von Norden nach Süden und wieder zurück. Im Laufe der Zeit hat sich ein Ritual eingestellt: Um nicht zu müde zu werden, bzw. wenn erste Müdigkeitsanzeichen auftreten, trinke ich einen Energy-Drink (was ich sonst nie tue ;) ). Da ich den Klassiker, den roten Bullen, nicht mag, kaufe ich immer die Schwarze Dose, die ich richtig, richtig gut und lecker finde. Und, es ist ja ohnehin schon lange erwiesen: diese Energy Drinks helfen tatsächlich - wenn auch nur kurzfristig. Für eine 4,5 Stunden-Fahrt reicht es jedenfalls.
Das letzte Bild in der Collage ist eigentlich kein Energiespender, sondern ein Energieräuber - aber die Tatsache, dass ich mit meinem braven Auto am Sonntag nach Hause fahren durfte, gibt mir hoffentlich genug Energie, um jetzt in grossen Schritten meine Diplomarbeit auf dem abgelichteten Notebook zu Ende zu feilen :)
Da der Weg das Ziel ist, finde ich, paßt die Serie so ganz gut... Was sagt Ihr?

15 comments:

  1. ich finde, es sind schöne ideen und sie passen wunderbar. besonders das grundbild mit dem schriftzug mag ich sehr!
    ich hoffe, es hat dir spaß gemacht!

    ReplyDelete
  2. Danke, liebe Paleica - wenn es Dir gefällt bin ich ja schon mal zufrieden :)
    Ja, es war schon ein Spass, obwohl ich mich im Nachhinein doch ziemlich über den Staub auf dem Notebook ärgere - da hätte ich nochmal Zeit investieren sollen... Leider hab ich davon gerade nicht so viel, daher muss die Collage nun mit Staub leben...

    ReplyDelete
  3. Tsts, das ist doch kein Staub - das sind Gebrauchsspuren! Und somit passt es hervorragend zum Thema! :)

    Mir gefällt die Kollage auch sehr gut, auch wenn ich auf den ersten Blick den Kontrast zwischen den beiden dunklen Bildern und dem Hauptfoto etwas kräftig fand. Aber das ist auch sehr reizvoll. :)

    ReplyDelete
  4. @Winterkatze:
    Danke :)
    Du hast Recht, der Kontrast ist echt ganz schön stark... Ich habe das gar nicht realisiert bevor Du es jetzt geschrieben hast. Gut, dass wenigstens das blaue Leuchten bei allen Bildern drin ist - sonst hätte das echt sehr gestört und irgendwie nicht gut gepasst...
    Gebrauchsspuren ... ja, um die kümmere ich mich _jetzt_ *lach*

    ReplyDelete
  5. :)

    Der Kontrast ist mir auch vor allem bei der Dose aufgefallen. Ich musste natürlich erst einmal deinen Text lesen, um herauszufinden, was das überhaupt ist. *g* Aber da auf dem Bild der Hintergrund so durchgehend schwarz ist, sprang es mir da schon ins Auge. Aber es passt ja auch mit dem Kontrast. :)

    Viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit!

    ReplyDelete
  6. EnergieDrinks als Energie quele ?
    Ok kann man gelten vor allem wen man die noch so Schöm ins Bild setzt .
    Klasse

    ReplyDelete
  7. In diesem Sinne wünsch ich dir vieeeel Energy für deinen Endspurt!
    Einmal mehr *neidisch bin* was ihr für eine Auswahl an Energy-Drinks bei euch habt. Ich muss mich noch immer mit dem hässlichen Bullen herumschlagen. Aber ich muss auch nur 2h fahren und somit hab ich schon die halbe Schweiz durchquert, hihi!
    Liebe Grüsse und einen schönen Abend.
    Sara

    ReplyDelete
  8. Der blaue Schimmer setzt sich wirklich schön von der Dose über den obereren Barchetta-Schriftzug (die Perspektive gefällt mit sehr) zum Thinkpad fort und verbindet alle drei Bilder trotz des kräftigen Kontrastwechsels. Mir gefällt es.

    Nach was schmeckt denn der Inhalt der schwarzen Dose? Ich habe schon ewig keinen Energydrink mehr zu mir genommen und den Bullen mochte ich auch nie. Da gab es damals noch einen anderen Drink, aber den Namen habe ich vergessen ;)

    ReplyDelete
  9. @all:
    zur schwarzen Dose:
    Das ist offenbar der erste (?) Energydrink der _ohne_ Taurin auskommt und generell ganz natürlich hergestellt wird. Aus der Açaí-Beere, die einen 7x höheren Energiegehalt als Milch hat wird ein köstlich frisches, säuerlich-beeriges Getränk gebraut, was mich wirklich wach macht. Ich bekomme kein Geld dafür, dass zu schreiben - aber dieser Drink hat mich echt überzeugt.
    Natira, vermutlich meintest Du "Flying Horse"? Gibt es auch noch, aber selten. Ist aber immer eine gute Alternative, wenn man die schwarze Dose nicht kriegt ;)

    @Winterkazte:
    Vielen Dank - momentan sieht es noch mau aus mit der Motivation

    @czoczo:
    ;)
    Schön, dass es Dir gefällt!

    @Sara:
    Danke Dir!
    Echt, bei Euch gibt es die Auswahl gar nicht so? Das wundert mich - sonst ist die Schweiz uns doch oft voraus? Also bei uns boomt der Energy-Drink-Markt gerade sehr. Zur Not musst Du mal importieren ;)

    @Natira:
    Oh, vielen Dank - das Motor-Bild ist noch im Ländle entstanden, als ich meine Scheibenwischanlange aufgefüllt hab - mir gefällt es auch am besten.
    Wie gesagt, es ist frisch und säuerlich, eben sehr beerig.

    ReplyDelete
  10. Sehr fein, liebe Sayuri. Das Hauptbild gefällt mir am besten, mir ist auch gleich der blaue SChimmer auf allen drei Bildern aufgefallen :)

    ReplyDelete
  11. Flying Horse... ich bin mir nicht sicher, irgendwie habe ich einen mehr nach SciFi klingenden Namen im Hinterkopf und ich glaube, die Dose war fast vollständig metallic-pink *grübelt weiter* Er schmeckte, meine ich, auch weniger nach Beeren.

    ReplyDelete
  12. *Winterkatze zückt mit einem breiten Grinsen die Pompons und hüpft aufmunternd vor Sayuri rum*

    Na? Hilft das Motivation zu finden? ;)

    ReplyDelete
  13. @taytom:
    schön, dass es Dir gefällt :) was das hauptbild angeht: da sind wir uns offenbar alle einig :D
    hach ja, mein blauer schimmer - ich fand, der war ein schönes stilmittel ...

    @natira:
    dann weiss ich leider nicht, welchen du meinst - den musst du dann allein getrunken haben. ich kannte jahrelang nur den bullen und das fliegende pferd

    @winterkatze:
    das + das ermutigende gespräch mit meiner DA-betreuerin hilft ungemein :) Danke!

    ReplyDelete
  14. Das freut mich sehr! Es wird schon alles gut gehen mit deiner DA! :)

    ReplyDelete
  15. ich kenne das - auf meinen fotos sieht man auch ständig staub vom esstisch, der schwarze, der spiegelt +g+ aber so is das halt mal. dazu bin ich nicht perfektionist genug (;

    ReplyDelete