12/03/2010

Ein perfekter Tag.

Heute ist ein richtig guter Tag :) Nicht nur, dass heute alles geklappt hat, was ich mir vorgenommen hatte, ausserdem hatte ich noch einen netten Arbeitstags- und Wochenabschluss und das schon vor 14 Uhr. Irgendwie war ich es leid, jeden Abend erst im Dunkeln heimzukommen und von dem vielen schönen Schnee nur die negativen Seiten mitzukriegen. So habe ich zu meiner Kollegin, mit der ich die Datenauswertung mache, kurzerhand beschlossen, dass wir heute das Wochenende früh einläuten würden. Die Krönung war, dass unser Teamleiter dann vorbeikam und von sich aus meinte, er würde auch früh Feierabend machen wollen und so haben wir alle zusammen das Unternehmen verlassen und meine Kollegin und ich können ganz ohne schlechtes Gewissen die gewonnene Zeit geniessen :)

Zusätzlich bekomme ich heute überraschenderweise doch noch Besuch von daheim *freu* und werde so bestimmt ein Traumwochenende verbringen. Den Reitunterricht für morgen früh habe ich abgesagt, es ist einfach zu kalt im Moment: morgen früh sollen es morgens um 10 Uhr noch -8°C sein.
Also können wir den ganzen Samstag ohne irgendwelche Termine geniessen und haben keinen Stress. Damit der evtl. angekündigte Eisregen am Sonntag keine Gefahr darstellt wird dafür am Sonntag auch schon nach dem Frühstück die Heimreise angetreten. Dann kann ich den Rest des Tages mit Gedanken über meine DA verbringen und mir einen Plan machen, wie ich sinnvoll vorgehen muss um schnell und effektiv zum Ziel zu kommen :) Es ist ja immer noch der Gedanke an die Prüfung im März in meinem Kopf...

Jetzt habe ich noch zwei Winterbilder für Euch (es war ja ausnahmsweise mal hell als ich heimkam ;) ) und nun muss ich noch ein bisschen hier aufräumen und alles für meinen Besuch vorbereiten... *fröhlich durch die Wohnung hüpft* ;)

es ist so klasse: die Bank und der
Stuhl sehen so aus, als hätten sie ein weisses Kissen...

immer wenn ich in den Garten schaue,
denke ich an Frida und Phoebe und wie gerne
sie durch diesen Schnee toben würden...

4 comments:

  1. Oh... sooo viel Schnee. Meine Freundin R. hatte heute auch kurz angerufen und von 35 cm Schnee erzählt und dass ihre Tochter heute in der Früh (wann genau, weiß ich nicht) eine Temperaturanzeige im Auto von -15% abgelesen hatte *bibber*

    Frida und besonders Phoebe hätten sicherlich wahnsinnig viel Spass :D

    Genießt Euer Wochenende!

    ReplyDelete
  2. Ach klingt das schön, so könnte das Wochenende doch immer eingeläutet werden, oder?

    Die Fotos sind einfach schön....

    Dir wünsche ich ein tolles Wochenende!!

    ReplyDelete
  3. Das klingt wunderbar - ich hoffe, das Wochenende war so schön wie erhofft! :)

    So ähnlich war der Blick auf die Terrasse einer Schwiegereltern am Wochenende auch, hier war dafür am Sonntagnachmittag nur noch ein Hauch von weiß zu sehen.

    Durch das Wetter so isoliert zu sein, ist nicht schön. Da drücke ich doch die Daumen, dass es nicht "schlimmer" wird. Nur schön weiß - und trotzdem gute Fahrt zur Arbeit. ;)

    ReplyDelete
  4. oh wie schön! diese innere ruhe fehlt mir momentan. aber irgendwann kommt das ganz bestimmt wieder...

    ReplyDelete