9/19/2010

Award-Saison

Es ist wieder Award-Saison im Netz und diese stellt mich auch dieses Mal vor das übliche Problem:
Diese lustigen Aufgaben beantworten macht mir grossen Spass, das Erhalten des Awards an sich macht mich froh und glücklich, aber wie soll ich um Himmels willen 10 Blogger (die diesen Award nicht schon 3x bekommen haben) finden? Ich wüsste genug Leute, die ich dort eintragen würde, aber wie gesagt, sie haben die Auszeichnung meist schon bekommen.
Meine liebsten Blogs findet man in meiner Blogroll und dieses Mal will ich mal alle Vorsicht über Bord werfen und jeden benennen - egal, wie oft er schon benannt wurde. Dieses eine Mal will ich mich ohne Rücksicht auf Verluste revanchieren.

Zunächst habe ich diesen Award von Winterkatze und Natira erhalten - Danke Ihr Zwei!:

Mit ihm verbunden ist die Aufgabe, 10 Dinge zu benennen, die man gerne mag.

1) mein zu Hause, inklusive meines Freundes M. und unsere beiden Schweinchen
2) meine Familie und meine Freundinnen & Freunde
3) Bücher in ihrer grossen Vielseitigkeit: Romane, Krimis, Fantasy, Lehrbücher, wissenschaftliche Bücher, Biografien, Bildbände
4) im Bett liegen (bleiben) und lesen
5) Friseurbesuche (danke, Bibendum, fürs dran erinnern :) )
6) reiten gehen und gut mit dem Pferd harmonieren
7) unseren Katzen beim Spielen, schlafen, putzen, fressen, toben zusehen
8) meinen Blog und die schönen Bekanntschaften, die daraus entstehen
9) ein Tag in der Mineraltherme: schwimmen, lesen, entspannen, schwimmen, lesen, entspannen
10) mit Lebensmitteln experimentieren, kochen lernen (was in meinen Augen nie aufhört)

Den 2ten Award, für den vielseitigen Blogger, habe ich Natira zu verdanken:

Auch über ihn freue ich mich sehr. Ich bemühe mich wirklich, vielseitig zu sein und zu bleiben und habe momentan auch endlich wieder das Gefühl, das auch zu schaffen :) Danke, liebe Natira, dass Du mich so siehst :)

Mit diesem Award ist die Bedingung verknüpft, 7 Eigenschaften oder Verrücktheiten aufzuzählen, die über mich noch nicht bekannt sind.

1) ich liebe die Kombination süss-salzig sehr - z.B. Salzstangen + Erdnüsse + Schokolade (Natira, da hat wohl damals irgendwer auf den anderen abgefärbt in unserer "Halb-WG" ;) *lach*)
2) ich hamstere manchmal Lebensmittel - z.B. Nudeln in rauhen Mengen (so stehen jetzt im Ländle noch Unmengen von Nudeln bei meinem Ex-Vermieter ;), die ich da bald mal abholen muss)
3) ich kann CD's wieder und wieder hören, ohne dass ich sie leid werde (zuletzt geschehen mit Amy MacDonald und "A Curious Thing" als ich im Schwabenland weilte. Fast auf jeder Fahrt habe ich diese CD angehabt)
4) ich trage fast das ganze Jahr über (ausser im Hochsommer) Wollsocken, weil ich dauernd (spätestens Abends) kalte Füsse habe
5) ich bin definitiv e-mail-süchtig. Ich liebe es Mails zu erhalten und schreibe deshalb auch selber gerne welche (allerdings geraten sie manchmal etwas lang und überfordern die Empfänger dadurch...)
6) ich liebe Katzen! Das ich mal so katzenverrückt sein würde, wie ich es heute bin, hätte ich früher nie gedacht.
7) gebt mir einen verregneten Tag und ein gutes Buch und ich stehe den ganzen Tag nicht auf :)

Nun zu den zu nominierenden Bloggern, die ich alle gerne für beide Awards nominieren möchte :)
Also da wären Natira, Winterkatze, Siobhan, Taytom, Mathilda, sourcemonitor, Sari, Paleica, Bibendum und Pashieno.
Ihr alle inspiriert und begeistert mich immer wieder und sobald etwas von Euch in meinem Feedreader auftaucht, bin ich da :) Das ich nicht immer einen  Kommentar hinterlasse hat oft zeitliche Hintergründe oder ich kann evtl. zu manchen Dingen nichts "Sinnvolles" beisteuern. Aber wichtig ist, Eure Blogs bereichern meine Blogroll jeden Tag aufs neue und durch Euch wird die Blogrunde immer wieder schön und spannend.
Danke & ich hoffe, wir alle machen noch lange weiter so :)

8 comments:

  1. *schmunzelt über Award-Saison*

    Ja, ich sehe Dich so :) Und ja, ich erkenne auch einige Gemeinsamkeiten bei den beiden Listen *g* (gefällt mir).

    Danke schön für Deine lieben Worte!
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen restlichen Sonntag wünsche ich Dir, meine Liebe!
    Natira

    ReplyDelete
  2. :)
    Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Tag, sicher sehen wir uns gleich noch online ;)

    ReplyDelete
  3. liebe sayuri, vielen dank für deine lieben worte und auch die informationen! schön, was du da über dich schreibst (= das mit der musik kenne ich und auch die muße eines guten buches hab ich im urlaub wieder in vollen zügen genossen!die sache mit den zu langen mails und den kalten füßen kenne ich auch.

    ich werde versuchen, die awards bald einzubauen und bedanke mcih noch einmal ganz lieb bei dir!

    viele grüße aus der hauptstadt der alpenrepublik (=
    paleica

    ReplyDelete
  4. Liebe Paleica,
    schön, dass Du wieder da bist :D
    Da haben wir also auch ein paar Gemeinsamkeiten - das gefällt mir auch :)
    Mach das mit den Awards, wie Du magst - ich finde diese Bedingungen mit dem Weiterreichen immer schwierig und habe das auch schon oft genug gelassen. Aber dieses Mal war mir danach, meine liebsten Blogs zu benennen :)

    ReplyDelete
  5. Liebe Sayuri, auch dir ganz vielen lieben Dank für den Award. :) Und ich hoffe auch, dass es noch lange so weitergeht mit unseren Blogs! :)

    Ich finde es spannend, wieviele Übereinstimmungen auf all den Blogs zu finden sind. Die Liebe zu Büchern und Katzen, lesen in ungewöhnlicher Umgebung (Café, Mineraltherme - gut Idee übrigens! :) ) und leckeres Essen.

    Hihi, ein Lebensmittelhamster bin ich auch, die Eigenschaft kann ich sehr gut nachvollziehen! :D

    Und ich gehöre auch zu den Menschen, die eine CD rauf und runterhören können ...

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in diese Woche, die dir hoffentlich auch genug Zeit zum Lesen im Bett, katzeln, kochen und all die anderen Dinge lässt, die das Leben so schön machen. :)

    ReplyDelete
  6. Liebe Sayuri,

    ich habe gerade erst gesehen, das auch du mir einen Award verliehen hast und dann auch noch so einen schönen für " Vielseitigkeit ". Ich danke dir von Herzen, bedeutet es mir doch noch sehr viel, weil es ja meine ersten Awards sind. Hab ja noch nie einen bekommen und dann gleich zwei Stück auf einmal.

    Einiges von dem, was du hier angeführt hast kann ich ohne weiteres auch für mich unterschreiben. Ich höre auch immer wieder die gleichen CD rauf und runter. Das stört mich auch nicht weiter. Gute Musik bleibt gute Musik für mich, und die mag ich auch noch in zehn Jahren. ( Momentan höre ich permanent Paolo Nutini Album " Sunny Side Up " und von Snow Patrol " Chasing Cars ". Das geht fast gar nicht. Und im Bett liegen kann ich auch stundenlang. Ich bin zwar nicht e-mailsüchtig, dafür aber generell computersüchtig ( was mir echt manchmal angst macht ) und kalte Füsse hab ich ständig. Letztes Jahr hab ich mir extra ein paar Schafwollsocken aus Schottland nur deswegen geholt und die haben letzten Winter auch gute Dienste geleistet. Ging einfach nur um das Wohlfühlgefühl.

    Letztes Wochenende hatten wir ein wenig Stress, deswegen hab ich es erst heute, sehr verspätet, gepostet.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend.

    Lg

    Siobhan

    ReplyDelete
  7. Liebe Siobhan,
    schön, dass Du Dich freust - ich geh gleich mal bei Dir schauen. :)

    ReplyDelete
  8. Moin Sayuri.

    Ich möchte auch noch Danke sagen, für den Award und mich im gleichen Atemzug entschuldigen, dass ich mich erst jetzt drum kümmere.
    Es gab wie immer viele Gründe, dass ich mich nicht gemeldet habe. Da war z.B. viel Arbeit zu tun und ein paar Probleme mit dem Internet gab es auch noch und zwischendurch hatte ich einfach keine Lust zu nix.
    Aber ich habe mich sehr darüber gefreut und es auch endlich geschafft ihn zu beantworten. :)

    Liebe Grüße, Bibendum.

    ReplyDelete