6/06/2010

entspannte, motivierte Katzen

Hier an paar Bilder vom Phoebe-Clown:

 Phoebe liebt es einfach, auf dem Balkon zu sein... Sie hat jetzt schon einen andauernden Balkonzugang eingefordert und droht mit andauendem Hungerstreik, wenn ihr dieser verwehrt bleibt.

Alternativ hat sie schon wieder einen neuen Plan:
Sie will Katzen-Yoga-Lehrerin werden (das fast jede Katze diese Figur beherrscht werden wir noch eine Weile für uns behalten ;) )

Frida hingegen:

versteht sich auf der einen Seite aufs "Posieren" 

 und ist ausserdem stets auf der Suche nach weiteren 
Studienobjekten in Form von Fliegen (OP-Übungen für ihren Traumjob "Ärztin ohne Grenzen")

5 comments:

  1. Das sind ja zwei ganz bezaubernde Exemplare und jede auf ihre Art EIGEN, wie Katzen halt nun einmal so sind. Wie alt sind sie denn? Schön, dass du mich gefunden und auf meinem Blog besucht hast. Vielleicht sehen wir uns jetzt öfter ? Ich würde mich sehr freuen.
    Von Herzen
    Doris

    ReplyDelete
  2. Phoebe würde klasse zu Connor passen - er fordert seinen Gartengang auch ein und droht auch andauerend mit Hungerstreik ;) - und die Yoga-Übung kann er auch perfekt.

    Schöne Bilder von Deinen beiden Damen :)

    ReplyDelete
  3. sooo süß deine miezen! wirklich schnuffige bilder. aber das katzenyoga ist mein favorit, grins.

    ReplyDelete
  4. Hach.. das Yoga-Bild ist ja einfach nur klasse!!!

    ReplyDelete
  5. Ach, Dankeschön. Die Komplimente für die Bilder gebühren allerdings meinem Freund, denn er muss für mich ja immer "zu Hause"-Bilder machen.

    @Doris:
    die beiden sind gestern drei Jahre alt geworden - eigentlich hätten sie ja einen Geburtstagspost verdient gehabt ;) Bestimmt sehen wir uns nun häufiger :)

    @pashieno:
    Hmm, eine Seelenverwandtschaft. Natürlich wäre Phoebe traurig, dass sie ihm die Figur nicht beibringen kann, aber sie könnte sicher sooo viel von ihm lernen (und er von ihr ;) )
    Dankeschön!

    @paleica:
    Das ist wirklich ein cooles Bild, nicht? :) Lustig ist auch, dass Phoebe manchmal dabei umkippt, sie lässt sich dann so richtig nach hinten purzeln ;)

    @taytom:
    Danke - ich fand es auch nur genial :) Gut, wenn man sein iPhone ständig bei sich hat ;) *lach* - dann erwischt man die Katzis sogar _dabei_

    ReplyDelete