5/04/2010

leider schon wieder Herbst

;)
Naja, natürlich nicht ernsthaft.
Aber man könnte hier verzweifeln: es ist schon wieder saukalt und ich bin froh, mein Fleece mitgenommen zu haben, als ich das letzte Mal daheim war...

Apropos: ich bin schon fast wieder in der Heimat: Samstag geht es schon wieder los :D
Ich werde mit dem Auto fahren (in der Hoffnung, dass der Auspuff bis zu Hause durchhält, damit er dann da auch gleich repariert werden kann... :( )
Ach ja, immer dieses Elend mit den Reparaturkosten...
Super auch, dass das BaFöG-Amt plötzlich eine unglaubliche Nachzahlung von mir haben will, die ich gar nicht verstehen kann - es ist ganz praktisch, dass ich die ganze Woche zu Hause sein werde und mich drum kümmern kann.

Durch die vielen angehäuften Überstunden der letzten 1 1/2 Wochen meinte meine Praktikumsbetreuerin, ich sollte mal besser Urlaub nehmen, weil eh noch mehr dazu kommt, wenn ich Mitte diesen Monats dann schon mit dem neuen Versuch anfange.
Aber mir kommt das mehr als entgegen - auch wenn ich nun tatsächlich den Rest der Mai-Wochenenden immer wieder zu Hause sein werde ... lohnt sich fast nicht zurück ins Ländle zu fahren ;)
Ich hatte die anderen beiden Heimreisen schon im Winter gebucht, als es noch günstig war und jetzt über das Vatertagswochenende und den Brückentag, war natürlich nichts Günstiges mehr zu finden.
Aber gut, mit dem Auto bin ich dann auch schneller (zumindest als mit der Bahn) und wie gesagt, die Reparatur kann dann wenigstens auch von der Werkstatt meines "Vertrauens" (die diesen Mangel am Auspuff offenbar "übersehen" hat, als die Kleine in der Woche vor meine Abreise zum Check-Up da war *grrrr*) durchgeführt werden.
So erklären sich also drei Heimat-Wochenenden in Folge...

An der Schreibfront hat sich bisher nichts getan - irgendwie erschlagen mich gerade die vielen Möglichkeiten, die es bei diesem Anfang gibt ... Ich hoffe, ich bekomme sehr bald eine Eingebung ...
So, und jetzt schaue ich frierend weiter Grey's Anatomy ;)

4 comments:

  1. Tja, das mit dem "heute noch" hat leider nicht mehr geklappt dank den Inglorious Basterds und einer ziemlich aufwendigen Interventionsmethoden-Übung... Mehr davon dann morgen.
    Ich freue mich auf ein Treffen mit dir nächste Woche!
    Lg BecK

    ReplyDelete
  2. Oh, das ist ja toll - auch wenn die Fahrerei anstrengend sein dürfte -, daß Du mehr Fronturlaub hast :)

    Toi, toi, toi, was die Lady angeht! Das klappt schon!
    Lg Natira

    ReplyDelete
  3. Liebe Sayuri,

    das ist ja toll, das du unverhofft so viel Zeit zu Hause verbringen kannst unde vielleicht ein wenig Energie tanken kannst vor dem grossen Arbeitsansturm. Aber irgentwie hört es sich so an, als hättest du hier auch richtig was zu erledigen. Das mit dem BaföG ist ja so richtig gemein und wenn dein Auspuff auch noch kaputt ist( fällt das wenigstens noch in den Garantiefall, weil die Werkstatt deines Vertrauens nicht sorgfältig gearbeitet hat?). Das ist nichts, was man gebrauchen kann. Ich warte noch auf meine Energiekostenabrechnung für letztes Jahr und nach dem langen, kalten Winter möchte ich die lieber nicht bekommen. Im übrigen ist es hier auch so richtig kalt geworden, das man wieder die Heizung anmachenkann. Brrr....

    Ich wünsch dir aber trotzdem einen schönen Tag. Heute ist ja schon Mittwoch! :-)

    Lg

    Siobhan

    ReplyDelete
  4. 1 ... 2 ... und schon bist du zuhause! ;)

    Uiui, du hast ja die nächsten Wochen so einiges an Reisezeit vor dir. Ich drücke ganz kräftig die Daumen, dass die Fahrte immer schön glatt verlaufen! Immerhin hast du so Zeit dich um all die zu kümmern, mit den kleinen Samtpfötchen zu schmusen und dich hoffentlich etwas verwöhnen zu lassen. Ich freu mich für dich, dass das so gut klappt mit dem Überstundenabbau! :)

    ReplyDelete