4/17/2010

endlich Sonne :D

Es wird vllt. doch noch Frühling hier :)
Heute hat der Tag gut angefangen: ich bin pünktlich losgekommen um rechtzeitig bei meiner Reitstunde zu sein. Durfte noch ein Pferd putzen, bekam wieder Valentino und hatte mit ihm eine tolle Stunde auf dem Open-Air-Reitplatz. Und nun das Beste: Er ist mir einmal kurz durchgegangen, weil er sich vor einem Hund erschreckt hat und ich hab die Situation gemeistert. Und ihn wieder beruhigt. Das war für mich schon ein guter Start der Stunde, denn dabei hab ich auch schon mal versagt...
Der Galopp hat dieses Mal (auf der linken Hand, die rechte mag er einfach nicht) auch viel besser geklappt und so bin ich ganz schön zufrieden mit mir. Zu meinen Besuchs-Katzen bin ich dann schon offen gefahren und war sehr positiv überrascht, dass meine Allergie momentan gar nicht so schlimm ist.
Gut, der Resttag wird entspannt verlaufen: Arena lesen (ja, es wird langsam ;) ), Katzen bespielen, Wäsche waschen und nachher noch einkaufen.
Entspannte Wochenenden habe ich hier wirklich.
Oh, heute gibt es übrigens keine Photos - die Kamera wurde daheim vergessen und so werden die Katzen heute nur von mir bewundert ... (eigentlich schade, denn Eddi kugelt sich gerade auf dem Rücken hin und her und streckt sich - einfach zauberhaft :) )

6 comments:

  1. Ach, hört sich das nach einem schönen Samstag an! In jedem deiner Absätze klingt mit, wie sehr du dich heute erholst, wie schön die Reitstunde war und wie gut es dir gerade mit Eddi und seinen Freunden geht. :) Genieß die Sonnenstunden und lass es dir weiterhin gut gehen! :)

    ReplyDelete
  2. Petrus hatte also endlich ein Einsehen! Das wurde aber auch Zeit. Du bist ja mit einem super Erfolgserlebnis heute gestartet und der weitere Samstagsplan klingt sehr entspannt. Kuschel die drei Fellnasen bitte einmal von mir. Einen anhaltenden Lesegenuß und noch eine schönes Wochenende!

    ReplyDelete
  3. Schön, dass es beim Reiten gut klappt - ich hätte es vermutlich mit den Nerven bekommen, wenn ein mir unbekanntes Pferd plötzlich durchgeht. Ich brauche sehr lange bis ich ein Pferd vertraue...

    Wünsche Dir einen schönen Abend!

    ReplyDelete
  4. So klingt ein wunderschöner Tag!

    ReplyDelete
  5. Ihr Lieben,
    es war wirklich ein traumhafter, entspannter Samstag. Reiten und Katzen tun mir einfach gut :) Und Sonne, es muss nicht heiss, aber sonnig sein...

    ReplyDelete
  6. @Pashieno:
    ich bin auch sehr glücklich, dass es geklappt hat, ich hab da ja auch schon schlechte Erfahrungen hinter mir und bin selber ganz überrascht, dass ich so ruhig geblieben bin. Vielleicht komme ich ja über diese Angst noch hinweg, ich hoffe es so...

    ReplyDelete