4/30/2010

Drei am Donnerstag #14

Hoffentlich bin ich nach diesem aufregenden Tag etwas besser in der Lage, als letzte Woche, den 3 am Donnerstag gerecht zu werden.
Danke an Kirstin für das Aussuchen und Ausdenken der Fragen (- meine Liebe, ich wünsche Dir, dass es bei Dir in absehbarer Zeit wieder ruhiger wird.)


1 . Was ist dein(e) Lieblingsgericht/-kuchen/-blume?
:) Hmm, natürlich Nudeln in jeglicher Form mit fast jeder Sauce,
Russischer Zupfkuchen
Momentan Ranunkeln, wobei ich finde, dass sie einen komischen Namen haben ;)


2. Mit wem kannst du am herzhaftesten lachen?
Oh, mit vielen Leuten - das kann ich nicht auf eine Person reduzieren. Unter anderem  mit meinem Freund, mit der lieben Natira :), meinen Eltern und auch mit meiner langjährigsten Freundin - das werden dann immer wahre Lachanfälle... Wird Zeit, dass ich sie mal wieder sehe und wir lachen können :D

3. Was ist deiner Meinung nach das schlimmste Verbrechen an der Menschheit?
Wie so viele andere Antworten zu diesen Steinchen fällt es auch mir hier schwer, mich auf eins zu beschränken.
Vielleicht ist eins der schlimmsten Verbrechen im Endeffekt das der Umweltverschmutzung, die der Menschheit in Zukunft ein Leben auf diesem phantastischen Planeten unmöglich machen wird.
Aber auch all die anderen Verbrechen gehören zu den Schlimmsten.
Vielleicht sind all diese schlimmsten Verbrechen einfach durch die Respektlosigkeit anderen Menschen, Gegenständen und Zuständen gegenüber in die Welt gekommen.

4 comments:

  1. Liebe Sayuri,

    Ranukeln finde ich auch sehr, sehr schön. Sie sind so schön farbenfroh. Aber der Name ist wirklich etwas schlecht gewählt. Das finde ich auch. Das hört sich eher wie ein Gemüse an, denn Blume ;-)

    Wer keinen Respekt hat, hat auch keine Hemmschwelle anderem gegenüber. Da stimme ich dir 100 % zu. Mit ein wenig mehr Respekt wäre vieles leichter.

    Hoffe, das dein Tag heute vielleicht nicht ganz so aufregend wird, wie gestern.

    Lg

    Siobhan

    ReplyDelete
  2. Guten Morgen!

    Siobhan muß ich erst einmal recht geben, für mich klingt "Ranunkeln" auch immer nach einem Wurzelgemüse und nicht nach Blume. Aber ich kenne die Blumen natürlich auch :)

    "Vielleicht sind all diese schlimmsten Verbrechen einfach durch die Respektlosigkeit anderen Menschen, Gegenständen und Zuständen gegenüber in die Welt gekommen"
    Ich denke, da hast Du den Finger auf den richtigen Punkt gelegt.

    Ich wünsche Dir einen hoffentlich kurzen letzten Datenerhebungstag. Wie Du sagtest, wird es dann ab der nächsten Woche wohl wieder entspannter. Es klingt aber alles super aufregend und interessant.

    Lg Natira

    ps:
    bisherige Quote: 14
    *kicher*

    ReplyDelete
  3. Russischen Zupfkuchen und Nudeln kann ich komplett unterschreiben. :)

    ReplyDelete
  4. @Siobhan und @Natira:
    Ich denke immer an Salat - wahrscheinlich wegen Rapunzel ;)
    @Natira:
    wie im aktuellen Post beschrieben: der letzte Tag der Erhebung war im Endeffekt ein guter - auch wenn der Start leicht ... hm, nervig... war ;)

    @Lisa:
    ja, dieser Kuchen hat es mir angetan...

    ReplyDelete