4/30/2010

Der vierzehnte Freitagsfüller

Puuh, endlich ist Freitag :)
Die Woche war zwar durchaus sehr spannend, aber es war auch anstrengend - jeden Tag zwei Probanden, also zweimal je eine Stunde im Fahrsimulator und den Leuten die Antworten aus der Nase ziehen. Manchmal hat es grossen Spass gemacht, bei anderen war es mühsam und teilweise auch leicht unbefriedigend. Zwischendurch immer Dateneingabe, Organisatorisches ... wie gesagt, so ganz sicher bin ich nicht, ob ich gerne so den Rest meines Lebens zubringen würde. Wobei natürlich auch nicht die ganze Arbeitszeit aus Datenerhebung bestehen würde.

Ich bin erstmal froh, wenn diese Phase um ist, und ich ganz normal ins Büro gehen kann, ohne mich feinmachen zu müssen, und ohne jeden Tag bis 17 oder 18 Uhr bleiben zu müssen.

So, hier kommt erstmal Barbaras grossartiger Freitagsfüller, der mittlerweile für mich zu einer richtigen Institution geworden ist. Danke, Barbara, für diesen schönen Input am Ende jeder Woche.
Meine Antworten sind wie üblich fett markiert und wer Lust hat mitzumachen, schaut einfach einmal kurz bei Barbara vorbei und hinterlässt dort einen Kommentar.


1. Es ist warm und ich finde es grossartig, im T-Shirt rumzulaufen.
2. Eins meiner Lieblingsgerichte im Sommer ist Mozarella mit ganz aromatischen Cherry-Tomaten.
3. Zur Zeit ist mein liebstes Pflegeprodukt meine Pflegeserie von Clinique .
4. Letztes Wochenende hatte ich eine schöne lange Fahrt.
5. Nun, zu allererst  werde ich jetzt versuchen, mein Schreibprojekt zu starten.
6. Kaffee-Vollautomaten haben kürzlich in einem meiner Träume mitgespielt, und es war merkwürdig, weil ich versuchte, damit einen Salat zu machen.(kicher)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Blogrunde, Battlestar und hoffentlich nicht zu spät schlafen, morgen habe ich vllt. Reiten und ansonsten schreiben und lesen geplant und Sonntag möchte ich auf jeden Fall reiten gehen und meine Wäsche machen!

Euch allen einen schönen Start ins Wochenende!

2 comments:

  1. Ein - vermutlich Tomaten-Mozarella- salatmachender Kaffee-Vollautomat ist eine interessante Vorstellung :)

    Ich wünsche Dir viel Spaß an Deinem Wochenende, insbesondere, daß das Wetter (reiten) mitspielt.
    Wir lesen uns :D
    Lg Natira

    ps
    blogger ist fürsorglich. Die Wortbestätigung lautete dieses Mal "fishn" und hat mich daran erinnert, Deine Fisch mal wieder zu füttern *g*

    ReplyDelete
  2. es waren irgendwie Blattsalate, und ich glaube, dass Dressing sollte da herauskommen.
    Allerdings hat mich diese Maschine wirklich schwer beeindruckt...

    ReplyDelete