3/19/2010

Der achte Freitagsfüller

Auf den heutigen Freitagsfüller von Barbara habe ich mich schon die ganze letzte Woche gefreut - er läutet blogmäßig jetzt auch endlich Urlaub ein :)
Wer Lust hat, mitzumachen, schaut einfach mal direkt auf Barbaras Seite, ansonsten ist es wie immer, nur dass meine Antworten heute frühlingsgrün und fett sind :)

1. Eine Tasse Tee  ist an manchen Tagen genau das richtige, um sich zu entspannen.
2. Die Anwesenheit meines Freundes, meiner Katzen und all meiner Bücher und Filme um mich herum gibt mir ein besonderes Gefühl von zuhause. (auf das ich die nächsten vier Monate leider so oft verzichten muss :( )
3. Alles hat eine Schönheit wenn man nur genau genug schaut.
4. Was ist sommerlicher als der Geschmack von Erdbeeren ?
5. Kunst bedeutet für mich Herausforderung, mich mit dem Künstler zu beschäftigen und - je nach Kunst - ein meist sehr schönes, beeindruckendes Erlebnis.
6. Absolut nichts für mich: Jetzt im Luxus schwelgen und später bezahlen. (dann lieber den Luxus aufschieben)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Filmabend , morgen habe ich einen Stadtbummel geplant und Sonntag möchte ich  versuchen, mal auszuschlafen und meinen Stuttgart-Pack-und-Organisations-Plan fertig zu machen!

4 comments:

  1. In Punkt 6 stimme ich Dir vollkommen zu.Auch Luxus ist planbar, das ist die sicherere Seite :o)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Coco

    ReplyDelete
  2. Guten Morgen, meine liebe Frühaufsteherin!
    Ja, man kann tatsächlich im Vorfeld schon Heimweh entwickeln...
    Ach, ich bin zu Nr. 3 so nicht in der Lage. Selbst bei genauem Hinschauen kann ich manchmal keine Schönheit entdecken, sondern vielleicht gerade mal z.B. die Genialität der Natur bewundern (spontan fallen mir da Spinnen ein).
    Viel Spaß bei Deinen Wochenendplänen!
    Lg Natira

    ReplyDelete
  3. Erdbeeren gehören für mich auch definitiv zum Sommer dazu. Ich liebe sie und könnte sie dann wirklich jeden Tag essen. ;)

    ReplyDelete
  4. @coco:
    es ist seltsam: ich lese in fast allen freitagsfüllern eine meinung, die in die richtung geht, dass es eigentlich sehr gefährlich ist, dieses "leben auf pump". und doch wimmelt es nur so von verschuldeten privatpersonen... :(
    @natira:
    ja gut, es gibt sicher auch irgendwelche dinge, die wirklich scheusslich anzusehen sind. andererseits: spinnen (du weisst ja, wie ich zu denen stehe) - sie sind schon irgendwie schön und perfekt, so wie sie sind... vllt. will man bestimmten objekten einfach keine schönheit zusprechen? mir fallen jetzt auch ein paar bereiche ein, bei denen es mir so ergeht wie dir...

    @lisa:
    ja, ich auch ... ich liebe ja auch erdbeersalat über alles, mit feldsalat, einem guten balsamico-essig und parmesan... hmm..

    ReplyDelete