2/18/2010

Drei am Donnerstag #6


Wie jeden Donnerstag werden Steinchen aufgehoben :) Wer mitmachen möchte schaut am besten mal Kirstin auf die Seite.

1 . Wieso ist deine Lieblingsfarbe deine Lieblingsfarbe?
Ich finde blau und türkis so beruhigende, gut harmonierende Farben - ich fühle mich wohl in ihnen und mag sie einfach gerne um mich haben.
2. Wie kam dein Blog-/Spitzname zustande?
Er kommt von meiner Japan-Leidenschaft. Ich hatte eine sehr japanische Phase, als ich mit meinem Blog begann und habe ihn mir auf einer i-net-Seite mit japanischen Vornamen ausgesucht. Später habe ich dann herausgefunden, dass auch eine meiner allerliebsten Romanfiguren, die Heldin aus "Die Geisha" diesen Namen trägt - da fand ich ihn dann noch passender.
3. Wann hast du zum letzten Mal richtig gestaunt? 
Ich kann mich gerade nicht erinnern, ich staune öfter mal ;) Meistens positiv über meine Katzen, manchmal über die Dreistigkeit von manchen Personen (ich finde das dann immer sehr überraschend), manchmal aber auch über Artikel, die ich in der Zeitung lese... Ja, ich staune oft ;)

5 comments:

  1. Du erinnerst mich daran, dass ich Die Geisha immer noch nicht gelesen habe. Dabei steht dieses Buch schon ewig auf meiner Wunschliste...

    ReplyDelete
  2. Und die Farben stehen Dir auch ganz hervorragend ...
    Lg und noch einen schönen Donnerstag. Bis bald *freu* Natira

    ReplyDelete
  3. @taytom:
    es ist ein wirklich schönes Buch - ich hab es jedenfalls sehr gemocht. Der Film wird ihm natürlich nicht 100%ig gerecht, aber das erwartet man ja auch schon gar nicht mehr.
    Bin gespannt, ob es Dir auch gefällt (kenne auch Leute, die es ganz blöd fanden)
    @Natira:
    Danke :D
    Juhuu, bis bald *freut-sich-wie-verrückt*

    ReplyDelete
  4. es ist wirklich ein hübsches stöckchen und dieses mal mag ich die fragen besonders. lustig, meine lieblingsfarbe ist violett, auch ins blau gehend, von taytom türkis und auch deine blau.

    ich hab bei sayuri auch gleich an die geisha denken müssen. das ist wirklich ein hübscher film und der name klingt ganz wundervoll.

    ReplyDelete
  5. @Paleica:
    es sind auch ausnehmend schöne Farben. Ich trag auch viel violett im Moment (der Mode sei Dank ;) ) und diese Meeresfarben - ich gerate bei allem was türkis, blau, grün-blau etc. ist in Verzückung (egal ob Porzellan, Kleidung, Glas etc.)
    Ja, der Klang ist wirklich hübsch, dass fand ich damals auch :)

    ReplyDelete