2/09/2010

:D

Ich habe es geschafft :) Die Prüfung ist bestanden, gut genug, um sie nicht nochmal verbessern zu müssen und das bedeutet, dass ich jetzt erstmal ein bisschen entspannen kann. *Yippiieh* :)
Es war so, dass der Prüfer, wie erhofft,  gute Fragen gestellt hat und ich nur ein winziges Blackout hatte, was ich aber durch einen anderen Test, den ich zum Glück nicht vergessen hatte, ausgleichen konnte. Es war auch eine sehr angenehme Atmosphäre und der Prüfer war nett, ruhig, sogar beruhigend und äusserst hilfreich :) Hat fast Spass gemacht, aber nochmal gehe ich da nicht hin - die Diagnostik wird jetzt erstmal schnell verstaut und vllt. bei Bedarf für die Diplomarbeit noch mal rausgekramt...
Im März mache ich dann noch die Prüfung in Forschungsorienterter Vertiefung (FoV) in meinem Lieblingsfach und davon verspreche ich mir vor allem neue Erkenntnisse und eine spannende, inspirierende Vorbereitungszeit. Ich hab mir auch vorgenommen, das Vorbereiten nicht nur zu Hause am Schreibtisch sondern auch manchmal in Cafés zu machen - gerade bin ich meinen Arbeitsplatz etwas leid ;)

Ein bisschen Belohnungsshoppen gab es schon: zwei neue Longsleeves und ein T-Shirt und ich wollte mir nochmal meinen Wunschzettel bei Amazon näher anschauen. Und bei Zooplus muss ich auch nochmal vorbei ;)
Aber erstmal muss das jetzt alles sacken und ich muss richtig realisieren, dass diese gruseligste aller Prüfungen geschafft ist.

Allen, die mir hier so oft Mut gemacht haben, mir die Daumen gedrückt und mich unterstützt haben - vielen lieben Dank dafür. Das hat mir wirklich geholfen und mich motiviert und moralisch aufgebaut.

Danke, Ihr Lieben :)

7 comments:

  1. Gratuliere zur bestandenen Prüfung! :)
    Nach so viel Lernerei gibt es doch nicht schöneres als zu wissen, dass sich das Ganze auch gelohnt hat. Und eine Belohnungs-Shoppingtour gab es auch noch ... >g< Dann wühlt dich mal mit Genuß durch deinen Wunschzette und vor allem freu dich darüber, dass du diese Hürde geschafft hast! :)

    Und wenn im März dein Lieblingsfach drankommt, dann sollte das Lernen ja nicht mehr so schlimm sein. Ein ruhiges Café als Arbeitsort kann sehr inspirierend sein, der Plan ist sehr gut! :)

    Ich wünsche dir ein paar erholsame Tage ohne Arbeitsbücher vor der Nase und mit etwas Zeit für dich, deine Lieben und in entspannter Atmosphäre!

    ReplyDelete
  2. Liebe Sayuri!

    Gratuliere! Toll! Toll! Toll!

    Genieße das diagnostikfreie Leben und entspann Dich gaaaaanz ausgiebig!

    Wir sehen uns :)
    Liebe Grüße J.

    ReplyDelete
  3. Dann mal "Herzlichen Glückwunsch"!

    ReplyDelete
  4. @all:
    vielen Dank :) Ich bin jetzt so unglaublich gut drauf, dass ist schon fast unheimlich ;)

    ReplyDelete
  5. Ach ich freu mich so für Dich!! Herzlichen Glückwunsch!

    ReplyDelete
  6. Yippie! Gratuliere! Das freut mich total für dich - und das Belohnungsshopping hast du dir definitiv verdient :-)

    ReplyDelete
  7. Vielen Dank :) Ich finde auch, irgendwann muss man sich ja für die Schufterei mal belohnen ;)

    ReplyDelete