4/14/2008

magnolia


nach einem wirklich erholsamen wochenende (ich glaub, mittleweile habe selbst ich die zeitumstellung ueberwunden) geht es heute wieder los: sport, entwicklung lesen, karten schreiben, pruefungsliteratur fuer diff abholen. und abends vielleicht noch yoga - das haengt davon ab, wie lange die berufserkundung heute dauern wird.

seminartechnisch habe ich bisher viel glueck gehabt und bin in alles gewuenschte reingekommen. auch arbeitstechnisch laeuft es an allen fronten gut - abgesehen vom ausbleibendem bzw. sich immer wieder fortstehlenden fruehling gibt es also nichts zu bemaengeln.

ziele fuer dieses semester: nicht wieder so verrueckt machen lassen wie im letzten und sowieso ab und an die prioritäten neu ueberdenken. gelingt bisher gut - jedoch ist das semester ja noch jung ;)
so, nun wird erstmal gelaufen, um den schlaf zu verjagen, der offenbar meint, dass immer noch wochenende ist.

No comments:

Post a Comment