2/20/2008

die wahrscheinlichkeit, die methodenpruefung zu bestehen liegt bei...

p(x)=....keinen schimmer!

aber nach der klausur fuehlt man sich ja immer erleichtert. ob ich alles richtig habe, weiss ich nicht bzw. ich weiss, dass das sicher nicht der fall ist. aber ich hoffe sehr, dass es gereicht hat zum bestehen - und dass ich nicht nochmal varianzen, regressionen etc. bueffeln muss.

nun geht es schon schnell wieder weiter mit dem zu korrigierenden empra-bericht, den recherchearbeiten auf dem befrager.de und ausserdem ab naechster woche auch schon mit a1. nach der a1-klausur in 4 wochen ist dann hoffentlich alles wieder normal und ein ruhigeres semester steht mit etwas glueck bevor.

heute abend hingegen wird zu hause etwas gefeiert - wenn auch nur mit dem lieblingssalat, einem netten film und dem gefuehl, wieder einen schritt getan zu haben.


danke allen daumendrueckern - wie immer.
ach ja, und die kommentar-funktion ist nun auch fuer anonyme kommentare freigeschaltet - das hatte ich wirklich uebersehen.
freu mich :)

No comments:

Post a Comment