11/20/2007

empra & auch sonst.

das empra hat mich - in jeder hinsicht.
ich bin zum einen sehr interessiert und gespannt - schon auf die ergebnisse des vortests, den wir heute durchfuehren werden.
mittlerweile macht es schon spass, ein solches projekt abzuarbeiten - auch wenn der eine oder andere stein im weg liegt.

solange man noch begeisterung fuer neue stiefel (die bisher gesichtet, aber noch nicht gekauft wurden) und geburtstagskaffee-einladungen von lieben neuen freunden aufbringen kann, solange man dann abends bei ally einfach wegnickt und die nacht wie ein murmeltier verbringt ist doch alles irgendwie noch schoen.
anstrengend, klar, aber das wusste ich ja vorher.
das wochenende war ebenfalls zu kurz aber um so schoener, weil ich besuch von der lieben jana hatte, die fuer mich den armen merlin (natuerlich nur zeitweise) verlassen hat - das ist ja auch schon ein zeichen :). das wochenende war geburtstaglich und indisch gepraegt & irgendwie ist es klasse, geburtstage in etappen zu feiern - man hat einfach mehr davon ;)

methode ist nach wie vor das monster unter meinem bett, a1 ist nicht mein ding aber es wird zu schaffen sein.
und das sozial jetzt so super laeuft - sowohl klausur als auch sonst - bestaetigt mich endlich mal wieder - das wurde ja auch mal zeit :)
von daher: auch wenn ich mich momentan fast bei niemandem melde: alles wird gut :)

No comments:

Post a Comment