8/03/2007

berlin

kurze ergaenzung: nun ist es doch entschieden: am 07. geht es schon nach berlin und die bloeden lokfuehrer koennen mich mal. herrje, ich faende es ja auch nett, wenn jeder so viel bekommen wuerde wie er verdient, aber 30 % auf einmal zu fordern ist schon ein wenig frech und unrealistisch.
und man munkelt auch, dass das angeblich so geringe gehalt durch weitere zulagen (die natuerlich derzeit verschwiegen werden) durchaus aufgepaeppelt wird. hatten wir das nicht schon mal bei den polizisten?

aber gut - ist ja nun auch alles ein tun. ich freue mich auf berlin und hoffe, frueh genug anzukommen um noch etwas von der stadt mitzukriegen.

und die erleichterung, dass diese entscheidung nun endlich getroffen ist, ist gross :)

2 comments:

  1. freut mich, wieder von dir zu hören... dann drücke ich mal alle daumen! viel spaß in berlin (du wirst schon hinkommen - auf der strecke fahren einfach zuviele züge!) und vor allem schöne tage in amerika, und erhol dich gut... ich befasse mich gerade mit dem neuron, das hast du schon hinter dir :-) also! bis die tage!

    ReplyDelete
  2. ja, es ist auch schoen, wieder hier zu sein - und gerade mal nicht zu lernen ;)
    was das neuron angeht: da nehme ich fast an, dass ich das wohl nochmal lerne ;) mal sehen - ist jetzt fuer die naechsten 2 wochen egal ...

    ich wuensch dir hier auch schoene
    tage, nicht zu viel arbeit und vor allem viel spass beim lernen - ich fand es (wie auch schon vormals geposted) schon richtig spannnend und aufschlussreich.
    wenns nochmal sein muss ist das - bis auf die verlorene zeit - auch nicht wild :)

    ich werde auf diesem wege auch sicher das eine oder andere photo und kleine reiseberichte posten - daher: schau ruhig noch weiter vorbei :)

    ReplyDelete