6/30/2007

diesmal wird's schlimmer

jetzt bin ich auch schon am wochenende hier in der bib - so schlimm war es bei a2 damals nicht.
andererseits denke ich, dass ich nur hier wirklich etwas schaffen kann - zu hause gibt es zu viele "distracter" und ausserdem gehoert es ja auch irgendwie hierher (wie s. vor einiger zeit sehr weise anmerkte...)
ich finde es, glaube ich, auch wirklich besser, die uni-sachen auch wirklich hier zu erledigen. neben dem vorteil, dass man die schweren buecher nicht andauernd hin und her-schleppen muss ist es ja auch so, dass man einfach mehr im uni-leben steckt. und das ist ja nun wirklich die richtige zeit dafuer :) ich stelle immer wieder fest, wie sehr mir die zeit hier an der uni gefaellt & wie spannnend ich dieses wirklich abwechslungsreiche fach finde.
nichtsdestotrotz waere urlaub & sonne bald toll - aber gut - erst muss physio gemeistert werden.

in diesem sinne: euch allen ein schoenes wochenende & mir auch - denn eigentlich gehts mir doch ganz schoen gut :) (auch wenn's ganz bloedes wetter da draussen ist... aber das machts hier direkt am fenster in der bib auch irgendwie gemuetlich ;) )

No comments:

Post a Comment